Innovation Readiness Assessment

Innovationsfähigkeit ist ein Erfolgsfaktor

Positionsbestimmung und Handlungsempfehlungen auf Basis des Innovation Readiness Assessments

Angesichts des rasanten Wandels und der Vielzahl neuer Anforderungen wird die schnelle Reaktion auf aktuelle Entwicklungen zu einem wesentlichen Erfolgsfaktor. Um Trends aktiv mitzugestalten, benötigen Unternehmen eine klare Struktur, die Innovationen fördert und deren Potenziale effizient ausschöpft. KPMG unterstützt Sie dabei, Ihre Unternehmensprozesse gezielt auszurichten und Ihre Innovationsfähigkeit zu steigern.


Die Herausforderung

Der rapide Wandel der Märkte und des geschäftlichen Umfelds zwingt Unternehmen dazu, unmittelbar auf Trends zu reagieren bzw. diese idealerweise bereits im Vorfeld zu antizipieren. Um ihre Wettbewerbsfähigkeit nachhaltig zu sichern, müssen sie in der Lage sein, neueste Trends umgehend in ihr Geschäftsmodell zu integrieren und zeitnah passende Produkte sowie Dienstleistungen zu entwickeln. Ein klares Verständnis, wie Innovationen schnell und zielgerichtet umgesetzt werden können, ist hierfür unerlässlich.

Unternehmen, die nicht über effiziente Innovationsstrukturen und Prozesse verfügen, laufen Gefahr, den Anschluss an den Markt und die Wettbewerber zu verpassen. Zudem droht der Verlust von Marktanteilen.

Innovationsfähigkeit ist heute einer der zentralen Erfolgsfaktoren. Untersuchungen zeigen, dass Innovationsmanagement verfügen, schneller wachsen, mehr Umsatz generieren und insgesamt erfolgreicher sind. Um eine nachhaltige Innovationskultur im Unternehmen zu etablieren, gilt es, sämtliche Prozesse und Strategien systematisch und gebündelt auf dieses Ziel auszurichten. Dabei sollte auch die Kommunikation mit wesentlichen internen und externen Stakeholdern in den Blick genommen werden.


Unsere Leistung

KPMG verfügt über umfassende Erfahrung im Innovation Management und unterstützt Sie bei der gezielten Analyse der Innovationsfähigkeit Ihres Unternehmens. Gemeinsam mit Ihnen untersuchen wir auf Basis unseres praxisbewährten Ansatzes „Innovation Readiness Assessment (InnRA)“ die strategischen Felder Ihres Unternehmens und zeigen Lösungsansätze auf, um Innovationen zu fördern und diese schnell und effizient umzusetzen.


Unsere Bewertung fokussiert Folgendes:


  • Auf Basis einer gezielten Befragung Ihrer Mitarbeiter zu Prozessen, Marktveränderungen und Kundenbedürfnissen erhalten Sie eine umfassende Sicht auf das Thema
  • Anhand eines Vergleichs mit Wettbewerbern und Innovationstreibern aus Ihrer Branche und weiteren relevanten Sektoren zeigen wir auf, wo Sie stehen


Ablauf des Innovation Readiness Assessments



Grafische Aufbereitung der Ergebnisse (Beispiel)



Ihr Mehrwert

Für eine hohe Anschaulichkeit stellen wir die Ergebnisse unserer Analyse grafisch dar. Dabei nehmen wir zunächst die sechs Dimensionen Strategie und Geschäftsmodell, Ressourcen, Struktur, Unternehmenskultur, Werte und das wirtschaftliche Umfeld in den Blick. Die Angaben hierzu werden auf einer Prozentwertskala eingeordnet und den jeweiligen Daten der anderen Parameter gegenübergestellt. Darüber hinaus gleichen wir die Werte Ihres Unternehmens mit Best Practice-Beispielen ab. Hierdurch ergibt sich ein mehrdimensionales Bild, das deutlich macht, in welchen Bereichen besonderer Handlungsbedarf besteht, wo Wettbewerber Ihnen eventuell voraus sind und welche spezifischen Stärken Sie gezielt ausspielen können.

Aufschlussreich ist zudem die Verortung des Unternehmens in einem Koordinatensystem. Diese Darstellung spiegelt sowohl die Ausprägung der Innovationsfähigkeit als auch die operative Effektivität wider und stellt zugleich die unterschiedliche Wahrnehmung der befragten Gruppen dar.


Praktische Vertiefung im Workshop

Das Innovation Readiness Assessment von KPMG ermöglicht die detaillierte Darstellung und Diskussion der Analyseergebnisse: Mithilfe eines auf Sie zugeschnittenen Innovationskonzepts (unter anderem auf Basis effizienter Workshop-Methoden wie etwa „Design Thinking“, „Brain Swarming“ sowie weiteren Kreativitätstechniken) erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen die für Sie geeignete Innovationsstrategie/-roadmap und entwickeln Wachstumsfelder.


Bestens für Sie aufgestellt

Gern begleiten wir Sie auf Ihrem Weg zu einem wirksamen Innovationsmanagement. Dabei können Sie von unseren breiten Branchenkenntnissen und unserem hohen fachlichen Know-how profitieren. In den KPMG-Projektteams arbeiten Spezialisten aus unterschiedlichen Bereichen eng zusammen. Unsere erfahrenen Innovationsexperten stehen Ihnen jederzeit für nähere Informationen oder Fragen zur Verfügung.

Sprechen Sie uns an!

Wie funktioniert ein Business Assessment?

Erfahren Sie hier, wie ein Assessment Projekt von der Auswahl der Teilnehmer bis zum fertigen Ergebnisbericht funktioniert.

Nächste Schritte

Persönlichen Kontakt, weitere Informationen als PDF sowie einen Schnelltest erhalten Sie hier.

Inhalt teilen