Thema: Global CEO Outlook 2017

Im Fokus: Disrupt and Grow - Wachstum in disruptiven Zeiten

Entscheider in Deutschland sind optimistisch: Trotz Disruption, Digitalisierung und dem Aufkommen neuer Technologien erwarten 95 Prozent der CEOs in den nächsten drei Jahren keine gravierenden Umbrüche ihres Geschäftsmodells. Vielmehr könnte „Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten“ das unausgesprochene Motto der rund 120 CEOs sein, die aus Deutschland teilgenommen haben.

Drei Themen stehen auf der Agenda der befragten CEOs ganz oben:


  1. Data & Analytics
    Die Investitionen in Automation, Robotik und wissensbasierte Systeme haben in den letzten zwölf Monaten in vielen Unternehmen zugenommen. Die Erkenntnis, dass nur Unternehmen, die ihren Datenschatz heben können erfolgreich sein werden, hat sich inzwischen durchgesetzt. Wenn Sie wissen wollen, ob Sie bereits gut aufgestellt sind, testen Sie unser Data & Analytics Maturity Assessment.

  2. Innovation & Strategie
    Geschäftsmodelle stehen auf dem Prüfstand – in allen Branchen. Für die meisten CEOs ist es deshalb besonders wichtig beim Thema Innovation und Technologie eine Vorreiterrolle einzunehmen. Mit unserem Innovation Readiness Assessment können Sie prüfen, ob Ihre Prozesse bereits zukunftsfähig sind. Im Blick auf neue Technologie sollten Sie die Themen Robotics, Cloud und Virtual/Augmented Reality im Blick behalten.

  3. Cyber Security & Reputationsrisiken
    Cyber Risiken werden in Deutschland bisher oft unterschätzt. Viele CEOs sehen ihr Unternehmen gut aufgestellt. Mit unserem Cyber Security Maturity Assessment können Sie ihre Organisation auf den Prüfstand stellen. Interessant ist, dass das Thema Reputationsrisiken zunehmend an Bedeutung gewinnt. Zentraler Aspekt ist hier der Einsatz von Social Media. Sind Sie sicher, dass Sie alle Risiken, die mit dem verstärkten Einsatz neuer Kommunikationsformen einhergehen, kennen?


Für den diesjährigen globalen CEO Outlook haben wir weltweit mehr als 1.200 Top-Entscheider aller Branchen zur ihren Erfahrungen in den letzten zwölf Monaten und ihren Erwartungen für die Trends der Zukunft befragt. Die Gesamte Studie finden Sie hier.


Inhalt teilen